Skip to content

und wieder geht ein Mail auf reisen …

13. Oktober 2010

Aussage von Frau Dr. Mag Fekter in der ZIB 2 v om 13.10.2010

Antworten
|

Dagmar Hanifl

an ministerbuero

Details anzeigen 22:38 (Vor 1 Minute)

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Frau Innenministerin

In der heutigen ZIB 2 haben sie gemeint, dass die Kriterien für die Erteilung des humanitären Bleiberechtes im Gesetz detailiert und genau geregelt sind.

Sie haben mir damit große Hoffnung gemacht, schon seit einiger Zeit versuche ich die Ablehnungen seitens der Behörden für mich persönlich nachvollziehbar zu machen. Selbst ein direktes Gespräch mit zuständigen Beamten der burgenländischen Behörden hat für mich kein Ergebnis gebracht. Die Herren, die bei einer Podiumsdiskussion von SOS Mitmensch Burgenland anwesend waren konnten mir die Frage nicht beantworten. Auch vor Ort, als Zuhörer anwesende Beamte der Bezirkshauptmannschaften brachte kein Ergebnis. Ich wurde an den Landeshauptmann verwiesen, leider kam aus dem Büro von Herrn Niessl keine Antwort.

Daher jetzt meine Bitte an sie, wie lautet der genaue Text des Gesetzes und nach welchen Kriterien wird entschieden ?

Ich danke im Voraus für die Beanwortung dieses Mail und möchte ihnen gleichzeitig mitteilen, dass ich diesen Text sowohl auf meinem Blog – wie auch auf meiner Facebookseite veröffentlichen werde.

mit freundlichen Grüßen
Dagmar Hanifl

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. ayse permalink
    13. Oktober 2010 20:51

    da musst du wahrscheinlich das 40-seitige papier lesen …
    weiter so, liebe dagmar (unbekannter weise)!

    • 13. Oktober 2010 20:53

      du/sie kennst ein 40seitiges Papier – ich hätte die Zeit es zu lesen, wenn es nur endlich wo auftauchen würde…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: